Konferenz Barrierefreie IT, 29.9.16, Potsdam

Die Konferenz bietet Vorträge zu aktuellen Themen der barriefreien Informationstechnik und will den Austausch zwischen Unternehmen, Sozialpartnern und der Politik fördern. Veranstalter ist T-Systems. 

Anmeldung und weitere Informationen zur Konferenz Barriefreie IT: http://bit.ly/29xAco2

Callas PDF Camp

Am 26. und 27. September 2016 findet in Berlin das PDF Camp der Firma Callas statt. Es soll Antworten auf alle Fragen rund um das PDF-Dateiformat liefern und Lösungen aufzeigen, die mit Hilfe von Callas-Produkten umgesetzt werden können. Die Teilnehmer können Problemdateien oder Anforderungen für kommende Projekte mitbringen und in Gruppenarbeit gemeinsam mit den Dozenten Lösungen erarbeiten.
Anmeldung zum Callas PDF Camp

Fach-Workshop zur Einführung in die BIT inklusiv-Prüfverfahren

Im Rahmen von BIT inklusiv wurden zwei Prüfverfahren entwickelt, die während eines Fach-Workshops am 5. und 6. Oktober 2016 im Berufsförderungswerk Würzburg vorgestellt werden. Bei den Prüfverfahren handelt es sich zum einen um ein Verfahren, das es auch Nicht-Expertinnen und -experten ermöglicht, den Grad der PDF/UA Konformität von PDF-Dokumenten zu bestimmen. Zum anderen wird ein Verfahren zur Prüfung von Anwendungssoftware auf Barrierefreiheit präsentiert.
Mehr Informationen über den Fach-Workshop zur Einführung in die BIT inklusiv-Prüfverfahren

Webtool PAVE korrigiert PDF-Dokumente

PAVE LogoMit dem vom ICT-Accessibility Lab der ZHAW in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Blinden- und Sehbehindertenverband (SBV) entwickelten Webtool PAVE kann die Zugänglichkeit von bestehenden PDF-Dokumenten auf einfache Weise verbessert werden. Das Dokument wird unter http://pave-pdf.org/ hochgeladen. Nach der automatischen Verarbeitung meldet das Tool mögliche Problemstellen und bietet manuelle Korrekturmöglichkeiten an. Anschließend kann das fertige Dokument wieder heruntergeladen werden.
Mit PAVE 2.0  ist das Webtool nun grundlegend überarbeitet und um eine Paragraphendetektion erweitert worden.

Neues Internetportal „REHADAT-Seminaranbieter“ online

Seit heute ist das neue REHADAT-Seminaranbieter-Internetportal online. Verzeichnet sind fast 200 Seminaranbieter, die Veranstaltungen zu Fragen der beruflichen Integration von Menschen mit Behinderung anbieten. Zielgruppe sind Fachkräfte aus Unternehmen, Verbänden, Interessenvertretungen und die Betroffenen selbst.
Internetportal REHADAT-Seminaranbieter