Forscher entwickeln automatischen Gebärdensprach-Übersetzer

Forscher des Institute of Computing Technology an der Chinese Academy of Sciences haben zusammen mit Microsoft Asia ein tragbares System „Kinect“ entwickelt, das Gebärdensprache in Text / gesprochene Sprache und umgekehrt übersetzen kann. Das Entwickler-Team stellte einen Prototyp anlässlich des Faculty Summit 2013 vor und zeigte sich zuversichtlich, dass bald auch ein serienreifes Produkt angeboten werden könnte.  Das Besondere an Kinect: Es übersetzt ganze Sätze und nicht nur Wort für Wort.
Researchers using Kinect to allow deaf people to communicate via computer (Artikel in englischer Sprache mit Video-Präsentation)

Schreibe einen Kommentar