Kategorien
Gesetzliche Regelungen/Richtlinien Schulungen/Veranstaltungen

AbI-Erfahrungsaustausch im Oktober 2011

Aktionsbündnis für barrierefreie InformationstechnikDas Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik (AbI) wurde bis Ende April 2010 vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) gefördert. Die beteiligten Institutionen, Mitglieder, Partner und Unterstützer haben verabredet, dass sie das Netzwerk auch nach dem offiziellen Projektende aufrecht erhalten und weiterhin kooperieren. Am 24. Oktober 2011 lädt AbI Mitglieder und alle am Thema Interessierten zu einem Netzwerktreffen ein. Thema sollen die bisherigen Erfahrungen mit der Umsetzung der BITV 2.0 bzw. WCAG 2.0 sein.
Weitere Informationen zum AbI-Netzwerk

Schreibe einen Kommentar