Kategorien
PDF und Barrierefreiheit

BIT inklusiv entwickelt PDF/UA-Test

BIT inklusiv hat ein Testverfahren zur Überprüfung von PDF-Dokumenten entwickelt und der PDF Acssociation zur Evaluation vorgelegt. Der PDF/UA-Test basiert auf dem Standard DIN ISO 14289-1 und dem darauf aufbauenden Matterhorn-Protokoll. Das Prüfverfahren ist das Ergebnis einer Kooperationsvereinbarung mit der PDF Association. BIT inklusiv PDF/UA-Test BIT inklusiv Wiki: Diskussion zur Beschreibung der Prüfschritte

Kategorien
Gesetzliche Regelungen/Richtlinien PDF und Barrierefreiheit

Hoffnung auf PDF/UA-Standard

Ehningen, 24.10.2011. Die Agentur Wertewerk und und das Gutachterbüro WEB for ALL berichteten auf einem Netzwerktreffen des Aktionsbündnisses für barrierefreie Informationstechnik (AbI) über Neuigkeiten zum PDF/UA-Standard (ISO/DIS 14289-1). Mit der Einführung des internationalen Standards sind Hoffnungen verbunden, die Zugänglichkeit von PDF-Dateien entscheidend zu verbessern. Derzeit befindet sich PDF/UA im Entwurfsstadium (Draft International Standard – DIS) […]