Barrierefreiheit mit WordPress: Abkürzungen und Sprachwechsel

Es ist sehr mühsam, Abkürzungen und Sprachwechsel manuell im HTML-Code auszuzeichnen. Abhilfe schaffen die WordPress-Erweiterungen Word Hover und MCE Accessible Language Changer. In Word Hover kann eine Liste mit Zuordnungen abgelegt werden, die automatisch auf die Inhalte angewendet werden.
MCE Accessible Language Changer erweitert den WordPress-Editor um eine Schaltfläche „Sprachwechsel“. Über ein Dialogfeld können einzelnen Wörtern oder ganzen Absätzen Sprachinformationen zugeordnet werden.
Anforderungen zur Auszeichnung von Abkürzungen und Angabe von Sprachwechseln enthält die BITV in Anforderung 3.1.
Download Word Hover (englisch)
Weitere Informationen zum MCE Accessible Language Changer auf den Seiten der Entwicklerin (englisch)
Download MCE Accessibility Language Changer (englisch)

Schreibe einen Kommentar